Giersch Elixier alkoholfrei

Die Herstellung einer alkoholfreien Essenz auf Basis von Essigsäure beginnt trotzdem mit der Ersten Fermentierung – der Alkohol Vergärung. In diesem 30 Liter Fass sind 25 Liter Wasser, 3 kg Zucker und ein großer Haufen frischer Giersch. Da ich meine Reinzucht-Hefe nicht mehr gefunden habe, gibt es dieses Mal eine Spontanvergärung mit wilder Hefe. Das Ergebnis sollte dann ein Giersch „Wein“ mit etwa 9% Vol. Alkohol sein. Weitere Verarbeitungsschritte folgen.